en Computer & Software

Tipps & Tricks

Ich habe, hauptsächlich als persönliches Nachschlagewerk, eine kleine Sammlung von Tipps & Tricks sowie hilfreichen Scripten zur Administration von (Linux-)Systemen und generell zur Erfüllung bestimmter Aufgaben zusammengestellt, die sich bei der Arbeit am Rechner ergeben haben.

Meine Software

Hier sind kleinere Scripte zu finden, die ich für verschiedene Zwecke geschrieben habe. Da ich normalerweise unter chronischem Zeitmangel leide, sind das bisher nur zwei, aber immerhin - bis vor kurzem habe ich ausschließlich Programme und Scripte für eigene Einsatzzwecke geschrieben, jetzt gibt's immerhin welche, von denen ich denke, dass sie auch andere Nutzer interessieren könnten... ;)

Bilderspur - Fotoalbum auf dem Globus

Google Earth als Fotoalbum! Einen kleinen GPS-Empfänger, der GPS-Positionsdaten aufzeichnen kann, und eine Digitalkamera vorausgesetzt, kann man sehr einfach seine Fotos den passenden Geokoordinaten zuordnen. Bilderspur erzeugt daraus dann KML-Dateien für Google Earth, die als Index in ein Web-Fotoalbum dienen oder auch vollständige in sich abgeschlossene Fotoalben darstellen können.

It'sGotTheVibez - ein Scrobbler für den Trekstor Vibez

Der Trekstor Vibez ist ein ziemlich genialer, kompakter portabler Musikplayer mit bis zu 12 GB Festplattenkapazität. Leider unterstützt er von Haus aus - wie alle anderen Musikplayer auch - nicht die Musikempfehlungs-Community last.fm, die auf das AudioScrobbler-System aufbaut. Also habe ich mich als begeisterter Last.fm-Nutzer um Weihnachten 2006 hingesetzt und das binäre Datenbankformat des Vibez analysiert. Herausgekommen ist It'sGotTheVibez, ein kleiner Scrobbler für den Vibez - jetzt geht endlich die Musik, die ich unterwegs höre, nicht mehr meinem Profil verloren. :-)

ExifTimeAdjust - (fast) vollautomatische Korrektur der gespeicherten Aufnahmezeiten von Digitalfotos

Mit minimaler Vorbereitung erlaubt ExifTimeAdjust, die Uhrzeiten von z.B. digitalen Urlaubsfotos nachträglich vollautomatisch zu korrigieren. Dies erlaubt z.B. genauere Georeferenzierung der Bilder für Bilderspur, oder aber auch einfach eine korrekte Sortierung nach Aufnahmezeitpunkten, wenn mehrere Digitalkameras im Einsatz waren...

Uni-DSL WRT54G Firmware - OpenWRT-Variante für das WLAN-Netz von Uni-DSL Aachen

Für den regional agierenden Internetprovider Uni-DSL Aachen GmbH & Co. KG habe ich die OpenSource WLAN-Router Firmware OpenWRT angepasst, um damit ein verteiltes, fernwartbares und selbstverwaltendes WLAN-Netz zu schaffen. Das damit betriebene Öcher WLAN ist mit fast 2000 aktiven Hotspots vermutlich eines der größte WLANs seiner Art in Deutschland, das Aachener Stadtgebiet ist faktisch flächendeckend mit WLAN versorgt.

Uni-DSL Firmware im Versionsverwaltungssystem

bindiff.py - ein einfachster Binärdateienvergleicher

bindiff.py habe ich in ein oder zwei Stunden während einer Zugfahrt geschrieben, um den Umgang mit Pythons difflib zu testen und die Datenbank des Trekstor Vibez analysieren zu können - das Ergebnis war It'sGotTheVibez.

svn_conv_mimes.py - Subversion bei der Erkennung von Dateitypen helfen

Standardmäßig erkennt das Versionskontrollsystem Subversion (Debian-Paket: subversion) neue Dateien nur als Text oder Binärdaten. Wem diese Einordnung zu grob ist, kann sich mit dem winzigen Python-Script (Debian-Paket: python) svn_conv_mimes.py eine ausführliche Dateitypliste (Download) erzeugen, mit der Subversion für viele Dateiendungen den genauen MIME-Type erkennt. Diese Liste wird direkt aus der systemweiten MIME-Typ-Datenbank /etc/mime.types erzeugt und kann dann ganz oder teilweise in den [auto-props]-Abschnitt der persönlichen ~/.subversion/config-Datei übernommen werden.

Valid XHTML 1.0 StrictValid CSS!
-- /software/index_de.php#20090509-223545  [0] © Gunter Ohrner 2007-2013. Powered by CubbiCMS